Brass Band Oberdiessbach
Hier spielt die Musik!

BKMF 2024 Herzogenbuchsee

BKMF2024 01

Am Samstag 15. Juni 2024 nahm die Brass Band Oberdiessbach am Bernischen Kantonalen Musikfest in Herzogenbuchsee teil.

Bei der Parademusik welche morgens um 10 Uhr bei aufklarendem Himmel stattfand, schaffte die Band in der 3. Klasse Brass Band den tollen 5. Rang.

Bei den Konzertvorträgen in der Kirche von Herzogenbuchsee wurde beim Aufgabenstück 78 Punkte und beim Selbstwahlstück gute 86 Punkte erreicht, was ein Total von 164 Punkten und den 13. Schlussrang ergab.

 

Nun geht die BBOb in die verdiente Sommerpause.

Die Musik ist die Sprache der Engel.

Thomas Carlyle

Wir suchen DICH!

IMG_0004.png

Jungbläser und Wiedereinsteiger gesucht

Lust ein Instrument zu spielen?

Musik mag jeder, das ist klar. Aber hast du auch Lust selber
ein Instrument zu lernen? Oder hast du schon einmal ein Blasinstrument gespielt?

Wenn ja, dann bist du bei uns genau richtig, egal in welchem Alter du bist!

Musik kennt kein Alter. Ob jung oder alt, ob Anfänger oder Wiedereinsteiger, alle musikbegeisterten Menschen sind eingeladen und herzlich wilkommen! Wir freuen uns über alle.

Wir möchten Euch Kindern und Jugendlichen die Chance bieten, ein Instrument zu erlernen und einem wunderbaren Hobby nachzugehen. Langfristig erhoffen wir uns natürlich
auch eine Verjüngung von unserem Verein sowie die Möglichkeit, zahlreiche neue Mitglieder begrüssen zu dürfen.

Die Mitglieder der Brass Band Oberdiessbach stehen als Berater zur Verfügung und erzählen Euch gerne mehr über unseren coolen Verein. Oder ihr kommt spontan vorbei an eine unseren Proben am Donnerstag Abend um 20 Uhr in der Aula der Sekundarschule.

Wir freuen uns auf Dich.

--------------------------------------

Wer sind wir?

Brass Band Oberdiessbach

Die Brass Band Oberdiessbach (BBOb) wurde 1860 gegründet. Wir spielen mit unseren ca. 30 Mitgliedern in der 3. Stärkeklasse Brass Band.

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Worb, betreiben wir eine eigene Bläserschule.

Auszeichnungen

Am Samstag 11.11.2023 durften unsere Solo-Hornistin Barbara Wüthrich Ihre Ehrung zur eidg. Veteranin entgegennehmen.

Die BBOb bedankt sich bei Barbara für Ihr aktives Engagement im Verein und gratuliert herzlich.

 

Auftritte

Eckpunkte im Jahresprogramm sind das Frühlingskonzert sowie das Konzert in der Kirche.

Zudem nehmen wir am Amtsmusiktag sowie an Kantonalen und Eidgenössischen Musikfesten teil. Weitere Aktivitäten sind das Lotto, Durchführung 1. Augustfeier sowie diverse Konzerte in den Altersheimen etc.

--------------------------------------

Events

Hier finden Sie die Übersicht über die kommenden Events der Brass Band Oberdiessbach.

Image description

Ständli im Altersheim Sonnrain Oberdiessbach

Beginn um 19.30 Uhr

Image description

Ständli im Altersheim Krankenhausstrasse

Beginn um 19.30 Uhr

Image description

DV BKMV in der Markthalle Burgdorf

Image description

Kirchenkonzert Freitag

20.00 Uhr in der Kirche Oberdiessbach

Musik ist nicht alles. Aber ohne Musik ist alles nichts.

Vorbereitungskonzert BKMF Herzogenbuchsee

Zusammen mit der Musikgesellschaft Eriswil veranstaltete die Brass Band Oberdiessbach am Samstag 8. Juni 2024 ein Vorbereitungskonzert für das Kantonale Musikfest.

Dieses bot eine ausgezeichnete Gelegenheit, die musikalischen Talente beider Ensembles zu erleben.

Das Kantonale Musikfest selbst wurde eine Woche später in Herzogenbuchsee ausgetragen.

EMC 2023 in Oberburg

Am EMC in Oberburg vom 9. September 2023 spielte die BBOb den Konzertmarsch H.S.B von Goff Richards

Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

Gustav Mahler

Weitere Vereinshighlights

Freilichtspiel 2018

freilichspiel_logo.jpg

"Dr Pfarrer het's gwüsst"

Die Brass Band Oberdiessbach lud im August 2018 zu einem einmaligen kulturellen Höhepunkt vor der prächtigen Kulisse des Schlosses Oberdiessbach ein.
«Dr Pfarrer het’s gwüsst» ist eine Kriminalkomödie in 2 Akten, welche von den Musikantinnen und Musikanten der Brass Band Oberdiessbach musikalisch umrahmt wurde.
Die Brass Band Oberdiessbach stamd unter der Leitung von Markus Kurth.
Das Werk wurde geschrieben und Stand unter der Regie von Adrian Germann.

150 Jahre

Die Musikgesellschaft Oberdiessbach feierte am 14. / 15. August 2010 ihren 150. Geburtstag und weihte ihre neue Fahne ein. Das Jubiläumsfest sollte am Samstag mit einer Marschmusikparade mit Musikvereinen aus der Region eröffnet werden. Leider mussten aufgrund des Dauerregens die geplanten Marschmusikvorträge auf der Bühne im Festzelt vorgetragen werden. Am anschliessenden Festakt blickte die Musikgesellschaft Oberdiessbach auf die vergangenen 150 Jahre zurück und nahm die neue Fahne (siehe Bild) in Empfang.